Herzlich willkommen in der Philosophisch-Theologischen-Praxis!

Hier finden Sie

  • unterschiedliche Angebote zu Seminaren und Gesprächsangeboten aus philosophischem Fragen, Welt-an-sicht(en), existentieller Philosophie, Erkenntnistheorie, Logik, zu Werten und Wertewandel, zu Tugenden heute, zu interessanten Neuerscheinungen in Philosophie, Psychologie, Theologie und Spiritualität.
  • Beratung in Not- und Krisensituationen, in vernebelten, ausgebrannten oder düsteren Zeiten. Sie können grundsätzlich mit allem kommen, was Sie bewegt – nichts ist wirklich peinlich!
  • Lebensberatung
  • Supervisionsangebote
  • Coaching von Beratern, Psychologen, Amtsträgern
  • Angebote für Mitarbeiter der Kirchen

Dr. Hubert Grunow:

  • Dr. der katholischen Theologie
  • Philosoph und Pädagoge
  • Konzertsänger
  • Langjährige Erfahrung in Beratung, Coaching und Supervision
  • seit 1994 freiberuflich tätig in unterschiedlichen Diensten im Bildungsbereich auf Gemeinde-, Dekanats-, und Bistumsebene der Katholischen Kirche
  • auf Gemeinde-, Kirchenkreis- und Landeskirchenebene der Evangelischen Kirche
  • ebenso bestehen Verknüpfungen zu einigen freien Kirchen
  • Bildungsreferent des Diözesan-Caritasverbands Köln
  • Referent in diversen Abteilungen und Ausbildungsgängen des Diözesan-Caritasverbands und des Erzbischöflichen Generalvikariats, Köln
  • Dozent an der Kath. Fachhochschule für Sozialpädagogik NRW und des Johann-Michael-Sailer- Instituts
  • Dozent an der Universität Köln
  • gelernter Industriekaufmann
  • Ein Spezifikum meines Tuns: die Arbeit und Sprache im Feld der Kirchen, mit kirchlichen MitarbeiterInnen, Schutzbefohlenen und Verantwortungsträgern, Haupt- und Ehrenamtlichen, Gruppen und Gemeinden