Freie Trauung mit dem Zeremonienleiter, Theologen, Hochzeitsredner und -sänger Dr. Hubert Grunow: festlich, individuell, berührend


Zauber des Anfangs

  • Sie sind auf dem Weg, Sie beide, ein Versprechen einzugehen, ein Trau-Versprechen?
  • Sie trauen sich, (jetzt schon und in Zukunft) miteinander zu leben?
  • Sie vertrauen einander?
  • Sie glauben, dass Ihre Partnerschaft eine Basis hat, auf der sich aufbauen lässt?
  • Sie sind sich sicher, dass Sie nur mit Ihm/Ihr an Ihrer Seite leben möchten?

...und suchen nur noch die optimale Form, diesen Schritt festlich zu vollziehen?

Nun, dann darf ich Ihnen gerne meine Hilfe anbieten.

Gestatten?... Ich bin vom Fach!

Mein Name ist Dr. Hubert Grunow. Ich bin ein sogenannter »Freier Theologe«, philosophischer Praktiker und Konzert-Tenor in einem (übrigens, die Leistungen gibt es auch einzeln!). Ich bin selbständig, und mein Angebot lässt sich wohl am besten mit »Person und Stimme« umschreiben.

Durch mein Studium und eine langjährige Praxis in der Vorbereitung und Durchführung von Reden, Festen und Feiern, durch die gewachsene Sensibilität für Riten und Symbole, durch meine Fähigkeit, den Sinn hinter den Dingen zu erkennen...

Als Lebensberater, Bildungsreferent, Dozent und Seminarleiter mit einem hohen Gespür für Zwischentöne in Einzel-, Paar- und Gruppengesprächen...

Durch meine Moderatoren- und Autorentätigkeit verbunden mit Präsenz- und Vortragstechnik, zwischen Ernsthaftigkeit und einem guten Schuss Humor (auch gerne im rheinischen Dialekt)...

Mit meiner Musikalität und Gesangskunst, dem Sinn für große Bögen, der Sensibilität für Schwingungen, für Dynamik, dem damit verknüpften Feinsinn,...

Und gerade 25-jähriger Bühnenerfahrung ...

...möchte ich mich gerne als Ihr persönlicher Festredner, Sänger und "Zeremonienmeister" qualifizieren.

Sie stehen an diesem Tag im Mittelpunkt!

Damit Ihr großer Tag ein Fest wird, lassen Sie uns gemeinsam Ihr Hochzeits-Konzept entwickeln!

Wichtig ist immer das, was Sie beide mitbringen...

  • an Lebensfreude, Schwung, Erfahrungen, Ideen, Geistesblitzen, Vorlieben...
  • an Verwandten und lieben Freunden, die sich gerne integrieren lassen...
  • an erlebter oder vertrauter Gestaltung...
  • an Ihren musikalischen Vorstellungen...

und...

...zwischen eher sachlich-nüchtern und doch schon festlich-pompös gibt es eine Welt voller Farben und Geschmacksrichtungen. Wie es Ihnen gefällt!

Die frohmachende Atmosphäre, der Esprit des Festes

Ein Fest hat immer etwas Ansteckendes, Inspirierendes. Da ist ein zündender Funke. Da ist viel Licht, sehr viel! Von vielen Kronleuchtern. Alle sind in Aktion. Involviert. Geben ihr Bestes. Mit hochroten Köpfen. Es wird an nichts gespart. Da wird nichts abgezählt. Das Fest sprüht vor Energie und Überfluss. Da schäumt was über. Wein, Schampus in Fülle. Festtafel. Lachende Gesichter. Zusammengehörigkeit. Beim Fest bleibt nichts in seinen gewohnten Bahnen,... anders als bei der Feier. 

Da die Gestaltung von Festen und Feiern ein wichtiger Teil meines Berufes als Doktor der Theologie ist, halte ich viele Tipps, Anregungen und Ideen zur Umsetzung und inhaltlichen Gestaltung Ihres großen Festes für Sie parat. - Sie können sich sicher sein: Ich bin immer an Ihrer Seite! - Neben den wichtigen Worten, der festlichen Rede, dem möglichst persönlichen Trauversprechen, braucht es unbedingt das Schaffen einer frohmachenden Atmosphäre: durch Ihre Musikwünsche, Ihre Träume, Ihren Beruf, meine Erfahrung, durch Fröhlichkeit und Lachen, sprechende Symbole, vielleicht die Einbindung von Trauzeugen oder Gästen.

 

Ihr Fest - eine "Maßarbeit"!

Erst der »große Bogen« macht das einzelne Ritual lebendig, hebt es auf seinen Platz im schönen Gesamtarrangement. Das wird dadurch einmalig und zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und dieser Bogen entwickelt sich erst in unseren Gesprächen. Nichts ist vorher schon da, außer einem weißen Blatt Papier. Alles ist neu und wird einmalig für Ihr Fest "konfektioniert". 

Ein Mann für alle Fälle

Welche Wahl Sie beide auch treffen: Kirchlich oder außerkirchlich, religiös oder philosophisch, auf dem Schloss, dem Schiff, im Wald, im eigenen Garten, im mittelalterlichen Ambiente... ich freue mich, Ihr Berater zu sein! Mein Angebot gilt für alle Paare – jeglicher Paarkonstellation – die sich eine individuelle, auf sie zugeschnittene Feier der Liebe wünschen.

Feste und Feiern an den spannenden Schnittstellen Ihres Lebens

Es gibt viele Ereignisse im Leben, die es wert sind, gefeiert zu werden. Sie erhalten bei mir jegliche Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung einer individuellen Zeremonie zu dem von Ihnen gewünschten Anlass: Hochzeiten, Verpartnerungen, Erneuerung des Eheversprechens, Wiederverheiratungen, Willkommensfeiern für Neugeborene, Segnungen, Silber- oder Goldhochzeiten, runde Geburtstage, Trauerfeiern... christlich-religiös oder eher weltanschaulich-neutral, interreligiös... so wie es Ihnen entspricht. Auch gerne als Vorbereitung und Durchführung kirchlicher Feiern. In Deutsch, Englisch, Französisch oder gemischt.

Hochzeitssänger

Zur Musik: Da ich als Konzertsänger tätig bin und unterrichte, stehe ich für gut 30 Musiker/SängerInnen/Schauspieler meines Künstlerensembles 'Passepartout' aus Klassik/Oper, über Operette/Musical, Gospel/Swing, Kunstlied/Volkslied bis zu Rock/Pop, auch Schauspiel, Sketch... jeglichen Alters und von gehobener bis zertifizierter, hochqualifizierter künstlerischer Leistung. Hören Sie einfach mal rein! Öffnet externen Link in neuem FensterHörbeispiele auf der ganzen Site

Honorar

Mein Honorar (Rede u. Zeremonie ab € 800,-/ Gesang ab € 350,-) bemisst sich nach Ihren Wünschen - und Ihrer gesellschaftlichen Stellung. Es wird beim Erstkontakt besprochen.

Goldene Hochzeit (Resonanz)

Lieber Hubert, hier unsere kleine Resonanz für deine –von uns erlebte - Arbeit als Theologe und Konzertsänger.

Du hast den Festgottesdienst zu unserer Goldhochzeit zu einem sehr schönen, geistlichen, frohen und abwechslungsreichen Erlebnis werden lassen.

Du hast alles im Vorgespräch mit uns, ein zweites Mal mit uns und mit dem uns befreundeten Pfarrer, mit großer Sorgfalt und ideenreich erarbeitet. Du bist auf unsere Wünsche eingegangen und hast sie feinsinnig umgesetzt.

Du hast uns in der Auswahl der Lieder beraten, sie den entsprechenden gottesdienstlichen Stellen zugeordnet. Viele schwungvolle Neue Geistliche Lieder waren dabei, die ich, Roswitha, gerne singe.

Du hast fungiert als Kantor, der die Verse vorsang und zu den Refrains die ganze Gemeinde einband. Als Tenor-Solist hast du festlich mit „Morning has broken“ den Gottesdienst eröffnet, zur Kommunion folgte das „Somewhere over the rainbow“, beide Lieblingslieder von mir, Hermann. Du wurdest künstlerisch begleitet von Hansmartin Kleine-Horst, deinem Konzertpianisten (Ihr seid ein eingespieltes Team!), und von Peter Jirzik (Saxophon).

Den Psalm 23 hast du für uns ganz kreativ in Platt umformuliert, ernsthaft und humorvoll zugleich. Es zauberte ein heiteres Lächeln auf die Gesichter unserer Gäste.

Du hast unsere ganze Familie einbezogen. Nahezu alle kamen im Gottesdienst vor und konnten ihren Part wunderbar einbringen. Du führtest die Regie und wusstest als Theologe natürlich, wann jeder dran war und wohin jeder musste, auch die Musiker. 

Du hast eng mit uns, unseren Söhnen und ihren Familien zusammengearbeitet: Lesungstext, Formulierung der Dankesworte (auch in unserer geliebten MundArt), Erstellung der Fürbitten gemeinsam mit unseren Enkeln, so dass jeder Enkel im intensiven Gespräch mit dir seine/ihre persönliche Fürbitte gewinnen konnte. Du hast aus allen das Schönste und Beste herausgeholt!

Alles wurde von dir schriftlich fixiert und mit deinem Typografiker zu einer eindrucksvollen Faltkarte erstellt. Selbst die Geschichte des Kirchengebäudes, in dem wir unsere Goldhochzeit feiern durften, wurde von dir nicht vergessen. Den Ankommenden hast du sie als interessante, lokale Lektüre vorangestellt.

Lieber Hubert, an alles hast du gedacht, alle zusammengeführt mit viel Freude und Humor und uns ein ganz besonderes Fest bereitet. Sehr professionell!

Dafür danken wir dir herzlich,

Roswitha und Hermann

 

Es war spitze!

Hallo lieber Hubert!  

Die Anstrengung ist mittlerweile von uns abgefallen und wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die anstehenden Reisen ganz im Sinne unseres Hochzeitsmottos! Wir bedanken uns recht herzlich bei dir für deine herzliche Unterstützung in der Vorbereitungsphase und die schöne Traurede!

Wir hatten einen wunderschönen - wenn auch aufregenden - Tag und waren sehr glücklich mit der Zeremonie und auch mit der Feier! Du und Simone auf der Harfe - ihr habt das wirklich sehr liebevoll und persönlich für uns gestaltet! Mit den gesanglichen und instrumentalen Einlagen war das wirklich spitze! Vielen, vielen Dank!

Lydia und Marius, Köln

Freie Trauung mit Dr. Hubert Grunow

Ich arbeite als freier Theologe, Hochzeitsredner, Zelebrant freier Trauungen und als Konzertsänger mit Ensembles vorwiegend im Raum Rhein-Sieg, Rhein-Berg, Oberberg, Westerwald, NRW, Rheinland-Pfalz, Hessen, Köln, Bonn, Düsseldorf, Siegen, Berlin, Dortmund, Bochum, Hagen, Frankfurt, Koblenz, Limburg, Gummersbach, Leverkusen, Bergneustadt, Hürth, Brühl, Eitorf, Waldbröl, Morsbach, Engelskirchen, Wipperfürth, Odenthal, Leverkusen, Rösrath, Lohmar, Weyerbusch, Niederkassel, St. Augustin, Hennef, Altenkirchen, Wissen, Betzdorf, Kirchen, Freudenberg, Olpe, Reichshof, Hachenburg, Hamm/Sieg, Overath, Asbach, Flammersfeld, Selters, Neuwied, Rengsdorf, Horhausen, Flammersfeld, Bad Marienberg, Bad-Honnef, Linz, Much, Windeck, Nümbrecht, Wildberg, Wiehl, Remscheid, Radevormwald, Altenberger Dom, Neunkirchen-Seelscheid, Ruppichteroth, Wiehl, Bergisch-Gladbach, Lindlar, Troisdorf, Siegburg... komme aber auch gerne zu Ihnen, wo immer Sie wohnen!