Donnerstag, 18. Juni, 20:00 Uhr

12. Windecker Sommerabendkonzerte 2015

Kategorie: Grunow Tenor Termine

Volksliedhaftes

Mitsingkonzert: Carola Pinder (Harfe), Dörte Behrens (Tasten), Ulrich Krämer (Akkordeon), Bläserensemble des SBC (Ltg. Hg. Schröder), Hubert Grunow (Gesang u. Moderation)                         

Donnerstag, 18.06., 20 Uhr, vor Herrenhaus Gestüt Wilhelmshöhe/ (bei ungünstigerer Witterung in der Reithalle), Windeck-Rossel

Bitte einen Klappstuhl mitbringen!

http://www.grunow-tenor.de/sommerabendkonzerte/

Vor vielen Jahren stand dort, über meinem Heimatort, eine Schweizerbank. Dort traf sich die dörfliche Jugend und sang ihre Lieder. Ich spreche allerdings von einer Zeit, die mir nur durch Erzählungen vertraut ist. Die Zeit unserer Mütter und Väter. In meinem Artikel im diesjährigen Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises: Da ist Musik drin, habe ich versucht, eine kleine Bestandsaufnahme der Musikkultur im Dorf, eine heitere Mélange aus Gehörtem und Erlebtem, zusammenzustellen. Artikel Öffnet externen Link in neuem Fenstergrunow-musik_auf_dem_dorf.pdf

Nachdem im Frühjahr ein Berghang abgeholzt worden ist, gibt es vom Tal aus einen schönen Blick auf das Herrenhaus der Wilhelmshöhe, das mit seinen Koppeln und Weideflächen nun über Rossel zu thronen scheint. Ein vielleicht noch fulminanterer Eindruck ist - von oben - der Blick ins großzügige Dattenfelder Tal, das mit seinen Ortschaften Rossel und Wilberhofen über sanfte Hügel bis zur Nutscheid hin ansteigt. "O Täler weit, o Höhen, o schöner grüner Wald" möchte man mit Eichendorff und Mendelssohn singen.

Genau hier ist die Konzertstätte für einen Abend, der ganz dem Volkslied gewidmet ist. Liedzettel erhalten Sie, damit Sie auch fleißig mitsingen können. Freuen wir uns auf einen wunderschönen, lauen Sommerabend, an dem wir unsere Lieder weit übers Tal in den Abendhimmel senden.

Die Vinothek Windeck wird uns mit erlesenen Weinen die Stimme ölen und auch zur Stärkung etwas Feines parat haben. Also kommen Sie auf den Berg!